Heimat - und Geschichtsverein
Hainburg e. V.

Angebote

Ausschließlich bei Veranstaltungen des Vereins oder über die Vorstandsmitglieder verkauft der Verein derzeit Folgendes:

Bücher

Erich Weih: Jüdischer Friedhof Klein-Krotzenburg. Eine Dokumentation. 1994 8,00 €

Hefte

Geschichte und Geschichten aus Hainburg, Heft 1 - 20 3,00 €

Die aktuellsten Hefte können auch in der Bücherstube Klingler, Schulstraße 6, Sonnen-Apotheke, Königsberger Straße 75, sowie Schreibwaren Manfred Jorda, Lindenstraße alle in 63512 Hainburg-Hainstadt und bei Klaus Weber, Herderstraße 11 in 63512 Hainburg - Klein-Krotzenburg erworben werden.

Replikate

Abguss einer römischen Messingmünze von Kaiser Nerva. Dupondius.
Geprägt in Rom 97 n.Chr. Fundort des Originals: Römisches Kastell in Hainstadt a.M. RIC 99
4,00 €
Abguss einer römischen Kupfermünze von Kaiser Traian. As.
Geprägt in Rom 99 bis 100 n.Chr. Fundort des Originals: Römisches Kastell in Hainstadt a.M. RIC 417
4,00 €
Messingabguss einer römischen Öllampe. Das Original aus Ton wurde von der Firma Satonis hergestellt, die in Trier vermutet wird. Alter: ca. 100 - 120 n.Chr. Fundort des Originals: Römisches Kastell in Hainstadt a.M. 18,00 €